Das Presbyterium

ist die gewählte Leitung der Evangelisch-reformierten Kirchengemeinde Hannover.  Presbyterinnen und Presbyter werden für sechs Jahre gewählt. Dem Presbyterium in Hannover gehören neben den 2 Pastoren zur Zeit zwölf weitere Mitglieder an. Gemeinsam leiten sie die Gemeinde in weltlichen wie geistlichen Angelegenheiten. Das Presbyterium vertritt die Gemeinde nach innen und außen. Es ist insbesondere für die wirtschaftliche Verwaltung zuständig.  

Dem Presbyterium gehören an:

Achenbach, Eberhard

Behrens, Silke

Dózsa, Eva

Hoffmann-Castendiek, Dr. Birgit

Kürten, Karin

Möller, Frank

Oppenheim, Paul (Vorsitzender)

Pott, Antonia

Specht, Volker

Wehking, Ingrid

Windemuth, Nicole

Winnecke, Wolfgang

Wundram, Andreas